Dieser Online-Shop verwendet Cookies fŘr ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschrńnkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Shure Beta 91A

Zoom
Shure Beta 91A Kondensator Grenzfl├€chenmikrofon, Kombination aus Beta91 und SM 91, schaltbarer Frequenzgang f├╝r Bass-Drum oder Piano/Sprachanwendungen, halbe Niere, 20 - 20.000,146 Ohm, 11-52 V Phantom, 155 dB SPL max (bei 2500 Ohm Last), XLR male Ausgang

Statt 365,21 €

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 2 - 5 Tage
Bei uns zum Monster-Deal!

Grenzfl├€chenmikrofon der Spitzenklasse f├╝r Bassdrum.

Das Beta 91A ist ein Grenzfl├€chen-Mikrofon zur Abnahme von Bassdrum und anderen tieffrequenten Instrumenten sowie die Fl├╝gelabnahme. Die Kondensatorkapsel und der im Geh├€use integrierte Vorverst├€rker bieten eine exzellente Ansprache mit druckvollen und impulstreuen Tiefb├€ssen. Ein Schalter erm├Âglicht die Anpassung des Frequenzgangs, um ein Dr├Âhnen zu vermeiden.

Optimal f├╝r:
Bassdrum

Auch geeignet f├╝r:
Piano, Chor & Orchester

Wie klingt das Beta 91A?
Die Grenzfl├€che Beta 91A vereint die Klang-Eigenschaften des Mikrofon-Urgesteins SM91 - das vor allem bei der Abnahme von Fl├╝gel und Piano Verwendung fand – mit dem satten Punch des Beta 91 - beliebt in der Bassdrum und anderen tieffrequenten Instrumenten. Durch diese gelungene Kombination ergibt sich mit dem Beta 91A ein Halbnieren-Mikrofon mit geringem Grundrauschen, das auch extrem hohe Schalldr├╝cke problemlos verarbeiten kann. Ein schaltbarer Filter schw├€cht die unteren Mitten ab, um ein Dr├Âhnen der Bassdrum zu vermeiden.

Was ist der Vorteil einer Grenzfl├€che?
Der gr├Â├čte Vorteil eine Grenzfl├€che ist die schnelle und unkomplizierte Positionierung. Das Mikrofon wird ohne zus├€tzliches Befestigungsmaterial einfach in die Bassdrum gelegt – es stehen keine Stative im Weg.

Einsatz auch am Klavier und Fl├╝gel m├Âglich
Auch ├╝blich mit einer Grenzfl├€che ist die Abnahme eines Klaviers oder Fl├╝gels. Das Mikrofon wird dabei innen an den Deckel angebracht.

Tipp: Beta 91A in Kombination mit dem Beta 52A
Sehr beliebt bei Tontechnikern ist der Einsatz des Beta 52A in Kombination mit dem Beta 91A. Das Beta 91A wird dabei innerhalb (f├╝r maximalen Attack), das Beta 52A au├čerhalb der Bassdrum angebracht (f├╝r maximalen Punch).

Produktdetails:
Kombination aus Beta 91 und SM 91
schaltbarer Frequenzgang f├╝r Bass-Drum oder Piano/Sprachanwendungen
Charakteristik: halbe Niere
Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
Impedanz: 146 Ohm
11-52 V Phantompower n├Âtig
Schalldruck: 155 dB SPL max (bei 2500 Ohm Last)
XLR male Ausgang
Gewicht: 480 g


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten